Die Blogs

  • 23 Dezember
Biografie der Stoffhersteller

Biografie der Stoffhersteller

Romo

Romo ist bekannt für seine Vermischungen von klassischen und modernen Motiven und den vielfältigen Stoffmotiven welche sich durch vielfältige Stilarten und zeitlose Eleganz auszeichnen und durch eine Palette komplizierter Farbmuster ergänzt werden. Die Erfahrung mehrerer Generationen und die typisch britischen Motive bilden die Basis der Marke Romo.

Lelievre

Lelievre ist seit über 100 Jahren unter den bedeutendsten Herstellern hochwertiger Möbelstoffe.Die Kraft dieses Unternehmens liegt in dessen Bestreben seinen Kunden eine Kreativität zu bieten welche sich auf den Ebenen der optimierten Suche nach geeigneten Materialien, Look, Berührungsqualität und Farben äussert.

Sonia Rykiel

Seit über 40 Jahren Bereich der Damenmode etabliert, hat Sonia Rykiel ein Universum geschaffen dessen Werte auch ausserhalb der Modewelt zum Ausdruck kommen. Diese Entwicklung basiert auf Einflüssen geistiger und materieller Art, Lebensstilentwicklungen und Wohnkulturentwicklungen. Die Vermischung dieser Einflüsse führt zu einem einzigartigem Ergebnis welches nur Sonia Rykiel zugeordnet werden kann.

Jean Paul Gaultier

Lelievre und Jean Paul Gaultier haben ihre Kompetenzen und kreativen Fähigkeiten zusammen gebracht um im Bereich der Dekoration und Möbelstoffe einen neuen Markenvertrieb unter Lizenz aufzubauen.Die exklusive Modewelt von Lelièvre und Jean Paul Gaultier haben ihr Know-how verbunden und deren Designerteams haben es geschafft dass sie sich zusammen in der Dekorationssparte etablieren.

Pierre Frey

Ständig darauf bedacht seine kreativen Tätigkeiten zu erweitern, hat das 1935 von Pierre Frey gegründete Unternehmen neue Produkte entwickelt welche deren Stoffe in harmonischer Weise ergänzen. Sofas und andere mit Stoff bezogene Möbelstücke werden nunmehr durch Teppiche und Dekorationsobjekte ergänzt.  Pierre Frey ist historisch eine Möbelstoffhaus; im Rahmen der modernen Orientierung dieses Hauses wurden die Tätigkeitsfelder auf Dekoration und Mobiliar erweitert.

Casamance

Hierbei handelt es sich um eine im Jahre 2000 gegründete Stoffmarke. Diese Marke ist inspiriert von einer bestimmten Vorstellung von Luxus der im Gegensatz zum Trend unserer Zeit auf der Vorstellung auf Entschleunigung basiert.
Die Casamance Kollektionen basieren auf diversen Kollektionen; alle Motive, Materialien und Farben sind Träger für innere Reisen. Die Färber und Stilisten arbeiten auch an kleinsten Details um einzigartige ästhetische Gefühle hervorzurufen welche nicht einer bestimmten Epoche zugeordnet werden können.

Backhausen

Die Produktionsstätte von Backhausen befindet sich in Hoheneich im oberen Waldviertel. Seit 1870 werden dort die weltbekannten Stoffe hergestellt. Die Tradition und das Know-how Waldviertler Textilkunst, bewahrt über Generationen, trifft in Hoheneich auf eine innovative Welt modernster Produktion. Backhausen ruht auf drei Säulen: Perfektion, Ästhetik und Individualität. Die Wurzeln im nördlichen Waldviertel werden dabei kombiniert mit Meisterleistungen der Weberei und einer kreativen Erfolgsgeschichte von internationalem

Clarke & Clarke

1999 gegründet, verkauft die Firma Clarke & Clarke ihre Stoffe und Tapeten heute in über 90 Ländern; sie hat sich hinsichtlich Qualität und Innovation einen Namen gemacht. Dessen Atelier für persönliche Kreation, welches sich in der bewälderten Region von Cheshire in Grossbrittanien befindet, erstellt ganzjährlich vibrierende, moderne Stoffe und Tapeten und sorgt dafür dass die Clarke & Clarke Kollektionen immer im Trend bleiben.

Neuesten Nachrichten


FISCHER & FISCHER, Designer und Hersteller im Herzen von Basel

PayPal